Change language
<

Neuer Service: Schriftdolmetschen für Menschen mit Hörbehinderung

Infoveranstaltung am SDI München 2018: Wir arbeiten Schriftdolmetscher

Barrierefreie Teambesprechungen und Veranstaltungen, Unterstützung von Menschen mit Hörbehinderung in Aus- und Weiterbildung, bei Arztterminen und Behördengängen: Wir unterstützen Sie bei der Kommunikation mit Schriftdolmetschern. Schriftdolmetscher wandeln  das gesprochene Wort nahezu in Echtzeit in Schrift um – entweder über eine Tastatur oder mittels moderner Spracherkennungstechnik. Das Transkript wird auf einem Smartphone, einem Tablet, Laptop oder per Beamer an die Wand projiziert.

Dieser Service komplettiert unser Angebot in den Bereichen mehrsprachige Kommunikation, Beratung, Coaching, Mediation und Seminare.

Eine berufsbegleitende Weiterbildung zum Schriftdolmetscher, zertifiziert durch die TÜV SÜD GmbH, bietet das Bildungsnetzwerk SDI München (SDI) u.a. in Kooperation mit dem BFW Würzburg an. Diese Weiterbildung ist selbst inklusiv: Sehbehinderte, blinde und sehende Teilnehmer lernen gemeinsam. Jutta Witzel hat im Frühjahr 2018 erfolgreich ihre Prüfung zum zertifizierten Schriftdolmetscher abgeschlossen. Die Aus- und Weiterbildung zum Schriftdolmetscher wird am SDI München im Bereich Seminare & Training, für den Heidrun Wehmeyer und Jutta Witzel verantwortlich sind, erneut im Herbst 2018 angeboten.

 

Bild: Auf einer Informationsveranstaltung am SDI transkribieren die Schriftdolmetscherteams in zwei Sprachen

 

 

 

 

Veröffentlicht unter Be-mehr-kenswertes, mehrPractice